Partner

Sie haben Interesse an einer Sponsoring-Aktion? Wir auch. Bei dieser Form der Unterstützung geht es nicht ums Spenden. Sponsoring beruht auf Gegenseitigkeit. Und das höchst öffentlichkeitswirksam. Der Vorteil für das Unternehmen neben dem Imagegewinn: Sponsoringausgaben können als Werbungskosten steuerlich geltend gemacht werden.

Die Stiftung Senfkorn geht gern Partnerschaften ein. Die Sponsoringaktivitäten dürfen dabei nicht mit den Interessen von Kindern und Familien kollidieren.

Sollten Sie Interesse an einer Sponsoring-Partnerschaft haben, sprechen Sie uns bitte an. Kontaktformular

Wenn Sie Rückfragen zum Thema Spenden haben, wenden Sie sich bitte an:
Dirk Buchmann, Fundraising-Beauftragter der EKM, (036202) 7717-96, fundraising@ekmd.de